WAS AUSWANDERER UNBEDINGT WISSEN MÜSSEN

Vor einigen Monaten habe ich ein Video gemacht mit den wichtigsten Punkten beim Auswandern (Link zum Video), die wesentlichen drei Punkte: Soziales Umfeld, Geld und nicht verarschen lassen.

Ich möchte diese Punkte heute ergänzen.

WAS AUSWANDERER UNBEDINGT WISSEN MÜSSEN

In meinen mittlerweile 20 Monaten in Tansania habe ich sehr viele Auswanderer kennengelernt, von denen sind allerdings über die Hälfte nicht mehr hier.

Ich erinnere mich an Grillabende auf Sansibar mit 30 Personen, alles Expats aus Deutschland und Österreich, von denen nur noch 8 vor Ort sind.

AUSWANDERN IST KEIN URLAUB

Ein Grund ist das “Urlaubsgefühl”, was man zu Beginn einer solchen Reise noch hat. Das fühlt sich an wie “frisch verliebt sein”, man sieht über einiges hinweg, fühlt sich wohl und genießt es einfach. Dieses Gefühl hält acht Wochen oder vielleicht zwölf, aber dann kommt das Bedürfnis nach Alltag und Routinen auf. Auswandern ist kein Urlaub, auch wenn es von außen betrachtet so aussieht, und ohne den Alltag kommt man nicht zur Ruhe. Zu diesem Alltag gehören feste Tagesabläufe, Beschäftigung, Arbeit und Freunde bzw. ein soziales Umfeld.

PARTNER

Wenn ein Partner (egal ob Mann oder Frau) beispielsweise keine Aufgabe oder keine Herausforderung hat oder es ihm an Anerkennung fehlt, wird dieser Partner auf kurz oder lang zurück wollen, dabei ist es egal wo man im Ausland steckt. Kinder brauchen Freunde zum Spielen und Entwickeln. Du brauchst Hobbys, außer Party machen, ich meine z.B. Weiterbildung (Lesen, Online Kurse), körperliches und geistiges Training (Sport, Gesang, etc.). Auch Spiritualität ist für viele sehr wichtig, vor allem in ungewissen Zeiten, aber genauso in guten, was oft nicht beachtet wird.

EINKOMMEN, GELD, LEBENSHALTUNG

Diese genannten Punkte können trotz ausreichender finanzieller Mittel zum Verhängnis werden, aber Geld ist dennoch eine der wichtigsten Variablen in dieser Gleichung. Ohne Musik ist die Party vorbei. Daher sollte entweder Kapital vorhanden sein, in diversen Vermögenswerten oder Einkommen, auch in der Fremde. Daher empfehle ich immer wieder das “Frei & Unabhängig” Online Training (Link), in dem Du erfahren kannst, wie Du online eine Arbeit findest oder wie Du online und weltweit verkaufen kannst. Dieses Wissen ist wichtiger als die Frage nach verfügbaren Lebensmitteln oder Pflegeprodukten, die mir übrigens sehr häufig gestellt wird.

Das Auswandern, auch in paradiesischen Verhältnissen, kann eine Qual sein, wie es der Freitod des bekannten und beliebten Schriftstellers Stefan Zweig (Link) 1942 im brasilianischen Exil zeigte.

FAZIT

Jeder darf machen was er will, ich schildere Dir nur meine Ansichten und Erfahrungen, vielleicht helfen sie Dir dabei, eine eigene Entscheidung zu treffen. Meine Familie und ich sind nach wie vor sehr zufrieden mit unserer Entscheidung und mit dem Leben in diesem Land. Ich werde jetzt endlich intensiver die Sprache lernen, das ist ebenfalls ein sehr entscheidender Schritt, den ich bisher aufgeschoben habe. Aber ebenso wie Ausländer in Deutschland Deutsch sprechen können sollten, verhält es sich in jedem anderen Auswandererland.

Bleib stark, tapfer und ehrenvoll!

Dein Dave

PS: Schreib mir gern Deine Meinung oder Erfahrungen zu diesem Thema in die Kommentare. Vielen Dank im Voraus!

BUCHTIPP

Richtig Auswandern und besser leben

Ihr Praxisratgeber zum Thema Auswandern:

  • Richtig planen
  • Systematisch vorgehen
  • Fehler und Enttäuschungen vermeiden
  • Steuern sparen
  • Ortsunabhängige Einkommensquellen sichern

Hohe Steuern, sinnlose Vorschriften, Orwell’sche Überwachung und bürokratische Behörden treiben immer mehr Deutsche aus ihrem Land. Waren es im Jahr 2000 noch 150.000, steigerte sich ihre Zahl unter Merkel auf nie da gewesene 260.000, Tendenz steigend. Immer mehr intelligente Menschen flüchten aus Deutschland.
Holen Sie sich jetzt die Kontrolle über Ihr Leben zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert